Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Natürliche Sexualität
540 Mitglieder
zur Gruppe
Ü50 Österreich
574 Mitglieder
zum Beitrag
Achselhöhlen epilieren1
Achselhöhlen epilieren. Früher habe ich sie regelmäßig rasiert.
zum Beitrag
Achsel- und Schamhaare23
Bei den Damen gehört die Haarentfernung in den Achselhöhlen ja schon…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Achselhöhlen

*****nsg 
Themenersteller950 Beiträge
Mann
*****nsg Themenersteller950 Beiträge Mann

Achselhöhlen
Hi ,
wer liebt wie ich rasierte Achselhöhlen, und alles rund um die Achselenthaarung auch mit Epilierer .
Mich nimmt der Anblick einer haarlosen Achsel bei einer Dame stets in einen Bann , mich erregt es ,wenn eine keine Haare unter den Achseln hat .
Ich lebe meinen Tick aus und habe selbst auch enthaarte Achseln , schon lang und epiliert .
Wem geht´s genauso und gibt´s das bei der Frau auch?
**un 
289 Beiträge
Mann
**un 289 Beiträge Mann

Ich rasiere meine Achselhöhlen wie alles andere mit einem Nassrasierer!
*****e31 
1.651 Beiträge
Mann
*****e31 1.651 Beiträge Mann

Lieber Clemensg,
auch ich rasiere mich seit vielen Jahren jede Woche auch an den Achseln! Aber einfach aus dem Grund, da es ich - natürlich auch bei Frauen - einfach gerade im Sommer sehr viel angenehmer, sauberer und einfach auch estetischer finde!
Ich rasiere mich am ganzen Körper, da einfach ich es schöner und estetischer finde und auch denke, dass das Zeitalter des Pelzes auch beim Menschen durch Kleidung, beheizte Wohnräume, etc. einfach längst vorbei ist!
LG Oli *zwinker*
********iert 
116 Beiträge
Mann
********iert 116 Beiträge Mann

achseln
bei mir und meiner partnering gehört die komplette achselrasur dazu ein muss, genau
so wie der intimbereich, haare no go
****** 

******  

Achselhöhlen
Ein muss bei der Intimrasur, ich bin der Meinung das gehört dazu.
*********1965 
803 Beiträge
Mann
*********1965 803 Beiträge Mann

Ja,
selbstverständlich sind auch meine Achselhöhlen rasiert...
****zig 
56 Beiträge
Mann
****zig 56 Beiträge Mann

auch bei mir alles wegrasiert. Ich rasiere ja meinen ganzen Körper und Kopf. Ganz schön schmerzhaft mit dem Epilierer in den Achselhölen zu epilieren. Aber das Ergebnis danach ist bestimmt erstklassiger.
*****207 
5 Beiträge
Mann
*****207 5 Beiträge Mann

Haare
Haare gehören nur auf dem Kopf
*****nsg 
Themenersteller950 Beiträge
Mann
*****nsg Themenersteller950 Beiträge Mann

wem geht´s genauso und gibt´s das bei der Frau auch
Damit meine ich meinen Knall , mir die Achselhöhlen enthaaren zu müssen ,ob es den auch bei Damen gibt... *g*
Mir ist es wichtig , die Achseln regelmäßig zu enthaaren ,und zwar richtig gründlich mit einem Epilierer .
Als früher meine Achseln noch behaart waren ,weil ich aus Scham mich nicht traute ,sie zu enthaaren , fühlte ich mich nie richtig gut .Ich mochte den Geruch nicht und auch optisch fand ich die Haare peinlich . Ich habe mich in den 80er Jahren schon ab und zu rasiert ,aber meine Freundin damals (sie trug Achselhaar !)
fand das komisch und andere Leute auch - da hieß es , man sei ja wohl schwul , wenn man sich am Körper irgendwo rasierte , als Mann .
Aber besonders die Haarentfernung in den Achselhöhlen hat mich immer schon interessiert ,ich finde bei Frauen haarlose Achseln sehr erotisch , und auch Männer mit rasierten Achseln sind mir sympathischer als welche mit Haarbüscheln unter den Armen . Auch heute noch wird geglaubt ,daß (Achsel-)haare an den Mann gehören.
Ich mach sie weg - mit Spaß und einem Epilierer .
*****e31 
1.651 Beiträge
Mann
*****e31 1.651 Beiträge Mann

Die Zeiten
haben sich da heute doch völlig geändert. Auch ich rasiere mir jedes Wochenende auch meine Achseln und fühle mich damit auch frischer und gepflegter! *zwinker*
Die Zeiten wo die generelle Körperbehaarung noch sinnig und auch irgendwie nötig war, sind doch längst vorbei und auch für einen Mann finde es ich völlig normal und estetisch, auch seine Achsel Haare zu entfernen. Z.B. finde es ich eher unestetisch - auch gerade bei Frauen - und den Achseln Pelz zu tragen! *rotfl**zwinker**g*
Ich meine alles gut! *top**top**top*
LG Oli🤘🤘🤘
****zig 
56 Beiträge
Mann
****zig 56 Beiträge Mann

Mir geht es auch so. Ich rasiere auch ständig am Körper und Kopf rum. Ich fing auch an meine Achselhaare abzurasieren, weil ich es schöner empfand. Inzwischen bin ich soweit das ich alle Haare am Körper und Kopf abrasiere. Das wird auch so bleiben, da ich mich ohne Haare besser fühle.
*****e31 
1.651 Beiträge
Mann
*****e31 1.651 Beiträge Mann

Genau
so ist es auch bei mir. Insbesondere zu der warmen Jahreszeit finde es ich im Intimbereich viel hygienischer. *zwinker*
*******g_49 
32 Beiträge
Mann
*******g_49 32 Beiträge Mann

Das Problem existiert nicht mehr
Schon in jüngeren Jahren habe ich mit Ausdauersport begonnen und nach einiger Zeit verschiedene Wirkungen und Nebenwirkungen beobachtet. Zu letzteren gehört ein verblüffender Effekt: Im Laufe der Jahrzehnte ist das Achselhaar verschwunden. Einfach genial. *zwinker*
*****nsg 
Themenersteller950 Beiträge
Mann
*****nsg Themenersteller950 Beiträge Mann

Wie , einfach so , nur durch den Sport ?
**un 
289 Beiträge
Mann
**un 289 Beiträge Mann

Ich habe nicht sehr viele Haare unter den Achseln. Aber verschwunden durch den Sport sind sie nicht. Habe ich auch noch nicht gehört!
*****e31 
1.651 Beiträge
Mann
*****e31 1.651 Beiträge Mann

Auch ich
finde das Verschwinden deiner Achselhaare durch Sport sehr verblüffend und außergewöhnlich!
Denn trotz meines täglichem, schweißtreibenden Workouts muss ich meine Achseln wöchentlich rasieren!
Um der Behaarung dauerhaft Herr werden zu können.🤘
LG Oli
****** 

******  

Seltsam aber wahr
Seit ich mich unter den Achselhöhlen rasiere
habe ich auch bei körperlichen Anstrengungen
keinen unangenehmen Schweißgeruch mehr.
Ich rasiere mich zweimal in der Woche.
*****nsg 
Themenersteller950 Beiträge
Mann
*****nsg Themenersteller950 Beiträge Mann

So seltsam ist das nicht.
Die Haare unter den Achseln sind für den typischen Schweißgeruch verantwortlich . In dem ständig feuchten Milieu einer unrasierten Achselhöhle tummeln sich viele Bakterien , die den Schweiß in Geruch verwandeln.
Dazu kommen noch Pheromone , die in den Achselhöhlen freigesetzt werden und dort natürlich möglichst lange und heftig riechen sollen . Deshalb Haare uterm Arm.
*schwester*